Angebote zu "Wander" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Rad - Wander- und Gewässerkarte Rheinsberger Se...
5,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rad-, Wander- und Gewässerkarte "Rheinsberger See, Großer Stechlin" wurde auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt. Sie stellt die Region im Maßstab 1:35.000 dar und ist 48 x 68 cm groß. Die Stadt Rheinsberg und der große Stechlinsee bilden das Zentrum der Karte. Der Kartenausschnitt reicht von Fleeth und Strasen im Norden bis nach Zühlen und Dallgow im Süden, sowie von Flecken Zechlin im Westen bis nach Steinförde und Zernikow im Osten.Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin das Wegenetz für Radler, Reiter, Wanderer und Wasserwanderer gleichermaßen dargestellt wurde. Zugehörige Markierungszeichen finden sich ebenso in der Karte wieder. Die Oberflächen der Radstrecken sind in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt. Eine wichtige Information für die Wasserwanderer sind die dargestellten Tiefenlinien der Gewässer sowie die Kennzeichnung von gesperrten und befahrbaren Gewässern. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Die Kartenrückseite stellt die Region in Wort und Bild vor und hält diverse Ausflugstipps, lohnenswerte Tourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad sowie Hinweise für Wassersportler parat. Durch die anwenderfreundliche Faltung passt die Rad-, Wander- und Gewässerkarte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche oder die Cargotasche einer Wanderhose.Geschichtsträchtig ist die Region zwischen Rheinsberg und Großem Stechlin - sowie reizvoll und schön zugleich. Rheinsberg war Sitz des preußischen Kronprinzen Friedrich, dem späteren Preußenkönig Friedrich der Große. Kein minderer, als der berühmte Schriftsteller Theodor Fontane, widmete von der

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Rad-, Wander- und Gewässerkarte Fürstenberg/Hav...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rad-, Wander- und Gewässerkarte wurde nach geographischen, landschaftlichen und touristischen Aspekten erarbeitet. Der Maßstab 1:35.000 gibt Raum für eine hohe Genauigkeit und Detailtreue. Neben der exakten Wegezeichnung, unterschieden nach Wanderwegen und Radwanderrouten, die drei verschiedene Kategorien der Oberflächenqualität kennzeichnen, sind Besonderheiten der Landschaft sowie Höhenangaben eingetragen. Zusätzlich finden Wassersportler und Binnenschiffer die nötigen Informationen über die Wasserstraßen, Wasserwanderrouten, Betonnung, Seetiefen und die Ankerplätze. Durch die enge Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourist-Informationen und den im Kartenbild dargestellten Naturparken konnte der neueste Stand der touristischen Infrastruktur in der Karte dargestellt werden. Wasserrastplätze, Biwak- und Campingplätze, Schleusen und vieles mehr finden Touristen und Einheimische eingezeichnet. Historische und landschaftlich reizvolle Punkte, Bekanntes und "Geheimtipps" - all das findet sich auf der Karte wieder. Der Kartennutzer findet Ortsbeschreibungen und Erwähnenswertes zur Geschichte. Durch das handliche Format (46 x 66 cm) und das spezielle wasser- und reißfeste Material finden die Karten bei den Nutzern großen Anklang."Coelia porta!" - Himmelpforte - so soll Bruder Otto vor mehr als 700 Jahren, überwältigt vom Anblick der reizvollen Wald- und Seenlandschaft, ausgerufen haben. Eine Vielzahl von Seen ist hier wie an einer Perlenkette aneinandergereiht - was die Region insbesondere für Wassersportler attraktiv macht. Hier trifft man auf so klangvolle Namen, wie Fürstenberg, Himmelpfort, Lychen oder Neuglobsow. Ein Fahrt mit der Fahrrad-Draisine von Fürstenberg nach Templin, oder ein Besuch in den vielfältigsten Museen und Ausstellungen rundet den Ferienaufenthalt in dieser Region ab. Ein umfangreiches Wander-, Radwander-, Reit- und Wasserwanderwegenetz steht den Gästen zur Verfügung. Zum besseren Zurechtfinden hilft die neue Karte, die vom Drewenseebis zum Clansee im Norden und vom Großen Stechlinsee bis nach Bredereiche im Süden reicht.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Rad-, Wander- und Gewässerkarte Fürstenberg/Hav...
5,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rad-, Wander- und Gewässerkarte wurde nach geographischen, landschaftlichen und touristischen Aspekten erarbeitet. Der Maßstab 1:35.000 gibt Raum für eine hohe Genauigkeit und Detailtreue. Neben der exakten Wegezeichnung, unterschieden nach Wanderwegen und Radwanderrouten, die drei verschiedene Kategorien der Oberflächenqualität kennzeichnen, sind Besonderheiten der Landschaft sowie Höhenangaben eingetragen. Zusätzlich finden Wassersportler und Binnenschiffer die nötigen Informationen über die Wasserstraßen, Wasserwanderrouten, Betonnung, Seetiefen und die Ankerplätze. Durch die enge Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourist-Informationen und den im Kartenbild dargestellten Naturparken konnte der neueste Stand der touristischen Infrastruktur in der Karte dargestellt werden. Wasserrastplätze, Biwak- und Campingplätze, Schleusen und vieles mehr finden Touristen und Einheimische eingezeichnet. Historische und landschaftlich reizvolle Punkte, Bekanntes und "Geheimtipps" - all das findet sich auf der Karte wieder. Der Kartennutzer findet Ortsbeschreibungen und Erwähnenswertes zur Geschichte. Durch das handliche Format (46 x 66 cm) und das spezielle wasser- und reißfeste Material finden die Karten bei den Nutzern großen Anklang."Coelia porta!" - Himmelpforte - so soll Bruder Otto vor mehr als 700 Jahren, überwältigt vom Anblick der reizvollen Wald- und Seenlandschaft, ausgerufen haben. Eine Vielzahl von Seen ist hier wie an einer Perlenkette aneinandergereiht - was die Region insbesondere für Wassersportler attraktiv macht. Hier trifft man auf so klangvolle Namen, wie Fürstenberg, Himmelpfort, Lychen oder Neuglobsow. Ein Fahrt mit der Fahrrad-Draisine von Fürstenberg nach Templin, oder ein Besuch in den vielfältigsten Museen und Ausstellungen rundet den Ferienaufenthalt in dieser Region ab. Ein umfangreiches Wander-, Radwander-, Reit- und Wasserwanderwegenetz steht den Gästen zur Verfügung. Zum besseren Zurechtfinden hilft die neue Karte, die vom Drewenseebis zum Clansee im Norden und vom Großen Stechlinsee bis nach Bredereiche im Süden reicht.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Nord
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der 680 km² grosse und im Jahr 2001 gegründete Naturpark Stechlin-Ruppiner Land befindet sich im Norden des Landes Brandenburg an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern und wird auf zwei Freizeitkarten der LGB im Massstab 1 : 50 000 vollständig dargestellt. Mehr als 100 Seen, darunter viele Klarwasserseen, und 62% Waldfläche geben der Region ihren Charakter. Der tiefste See ist der Grosse Stechlinsee mit bis zu 69 m Tiefe. Die Stadt Rheinsberg mit ihrem berühmten Wasserschloss liegt inmitten des Naturparks und ist neben Wesenberg, Mirow, Fürstenberg/Havel, Neuruppin, Lindow (Mark), Gransee, Zehdenick und Liebenwalde einer von vielen sehenswerten Orten der Region, die auf den Karten abgebildet sind. Wander-, Rad- und Reitwege sind auf den Karten deutlich gekennzeichnet und geben Anregungen zur aktiven Freizeitgestaltung. Die Rückseiten der Karten informieren über die Region in Wort und Bild, geben Hinweise und Empfehlungen zu Orten und Ausflugsmöglichkeiten per Fuss, Rad oder Pferd. Dazu findet man umfangreiche Kontaktauskünfte, Nahverkehrspläne und auf dem Nordblatt Stadtpläne von Rheinsberg und Fürstenberg/Havel, auf dem Südblatt von Neuruppin und Zehdenick. Beide Karten sind auch einzeln erhältlich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Süd
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der 680 km² grosse und im Jahr 2001 gegründete Naturpark Stechlin-Ruppiner Land befindet sich im Norden des Landes Brandenburg an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern und wird auf zwei Freizeitkarten der LGB im Massstab 1 : 50 000 vollständig dargestellt. Mehr als 100 Seen, darunter viele Klarwasserseen, und 62% Waldfläche geben der Region ihren Charakter. Der tiefste See ist der Grosse Stechlinsee mit bis zu 69 m Tiefe. Die Stadt Rheinsberg mit ihrem berühmten Wasserschloss liegt inmitten des Naturparks und ist neben Wesenberg, Mirow, Fürstenberg/Havel, Neuruppin, Lindow (Mark), Gransee, Zehdenick und Liebenwalde einer von vielen sehenswerten Orten der Region, die auf den Karten abgebildet sind. Wander-, Rad- und Reitwege sind auf den Karten deutlich gekennzeichnet und geben Anregungen zur aktiven Freizeitgestaltung. Die Rückseiten der Karten informieren über die Region in Wort und Bild, geben Hinweise und Empfehlungen zu Orten und Ausflugsmöglichkeiten per Fuss, Rad oder Pferd. Dazu findet man umfangreiche Kontaktauskünfte, Nahverkehrspläne und auf dem Nordblatt Stadtpläne von Rheinsberg und Fürstenberg/Havel, auf dem Südblatt von Neuruppin und Zehdenick. Diese Karte ist auch zusammen mit der Freizeitkarte 'Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Nord' als Set erhältlich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Rheinsberger Seen, Großer Stechlin 1 : 35 000 R...
7,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Rad-, Wander- und Gewässerkarte „Rheinsberger See, Grosser Stechlin“ wurde auf wasser- und reissfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt. Sie stellt die Region im Massstab 1:35.000 dar und ist 48 x 68 cm gross. Die Stadt Rheinsberg und der grosse Stechlinsee bilden das Zentrum der Karte. Der Kartenausschnitt reicht von Fleeth und Strasen im Norden bis nach Zühlen und Dallgow im Süden, sowie von Flecken Zechlin im Westen bis nach Steinförde und Zernikow im Osten. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin das Wegenetz für Radler, Reiter, Wanderer und Wasserwanderer gleichermassen dargestellt wurde. Zugehörige Markierungszeichen finden sich ebenso in der Karte wieder. Die Oberflächen der Radstrecken sind in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt. Eine wichtige Information für die Wasserwanderer sind die dargestellten Tiefenlinien der Gewässer sowie die Kennzeichnung von gesperrten und befahrbaren Gewässern. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Die Kartenrückseite stellt die Region in Wort und Bild vor und hält diverse Ausflugstipps, lohnenswerte Tourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad sowie Hinweise für Wassersportler parat. Durch die anwenderfreundliche Faltung passt die Rad-, Wander- und Gewässerkarte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche oder die Cargotasche einer Wanderhose. Geschichtsträchtig ist die Region zwischen Rheinsberg und Grossem Stechlin – sowie reizvoll und schön zugleich. Rheinsberg war Sitz des preussischen Kronprinzen Friedrich, dem späteren Preussenkönig Friedrich der Grosse. Kein minderer, als der berühmte Schriftsteller Theodor Fontane, widmete von der Schönheit der Region inspiriert, dieser seine Romane „Der Stechlin“ und „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. Auch durch Kurt Tucholskys Roman „Rheinsberg – ein Bilderbuch für Verliebte“ wurde die Stadt und die sie umgebende Region weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Die grosse Zahl der Gewässer, welche teilweise auch unmittelbar miteinander verbunden sind, machen diesen Flecken Erde zu einem Eldorado für Wassersportler. Aber auch Radler, Wanderer, Reiter sowie Kunst- und Kulturliebhaber kommen auf ihre Kosten und finden eine entsprechend gut ausgebaute Infrastruktur vor.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Fürstenberg/Havel, Lychen 1 : 35 000 Rad-, Wand...
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Rad-, Wander- und Gewässerkarte wurde nach geographischen, landschaftlichen und touristischen Aspekten erarbeitet. Der Massstab 1:35.000 gibt Raum für eine hohe Genauigkeit und Detailtreue. Neben der exakten Wegezeichnung, unterschieden nach Wanderwegen und Radwanderrouten, die drei verschiedene Kategorien der Oberflächenqualität kennzeichnen, sind Besonderheiten der Landschaft sowie Höhenangaben eingetragen. Zusätzlich finden Wassersportler und Binnenschiffer die nötigen Informationen über die Wasserstrassen, Wasserwanderrouten, Betonnung, Seetiefen und die Ankerplätze. Durch die enge Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourist-Informationen und den im Kartenbild dargestellten Naturparken konnte der neueste Stand der touristischen Infrastruktur in der Karte dargestellt werden. Wasserrastplätze, Biwak- und Campingplätze, Schleusen und vieles mehr finden Touristen und Einheimische eingezeichnet. Historische und landschaftlich reizvolle Punkte, Bekanntes und „Geheimtipps“ – all das findet sich auf der Karte wieder. Der Kartennutzer findet Ortsbeschreibungen und Erwähnenswertes zur Geschichte. Durch das handliche Format (46 x 66 cm) und das spezielle wasser- und reissfeste Material finden die Karten bei den Nutzern grossen Anklang. „Coelia porta!“ – Himmelpforte – so soll Bruder Otto vor mehr als 700 Jahren, überwältigt vom Anblick der reizvollen Wald- und Seenlandschaft, ausgerufen haben. Eine Vielzahl von Seen ist hier wie an einer Perlenkette aneinandergereiht – was die Region insbesondere für Wassersportler attraktiv macht. Hier trifft man auf so klangvolle Namen, wie Fürstenberg, Himmelpfort, Lychen oder Neuglobsow. Ein Fahrt mit der Fahrrad-Draisine von Fürstenberg nach Templin, oder ein Besuch in den vielfältigsten Museen und Ausstellungen rundet den Ferienaufenthalt in dieser Region ab. Ein umfangreiches Wander-, Radwander-, Reit- und Wasserwanderwegenetz steht den Gästen zur Verfügung. Zum besseren Zurechtfinden hilft die neue Karte, die vom Drewensee bis zum Clansee im Norden und vom Grossen Stechlinsee bis nach Bredereiche im Süden reicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Fürstenberg/Havel, Lychen 1 : 35 000 Rad-, Wand...
5,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Rad-, Wander- und Gewässerkarte wurde nach geographischen, landschaftlichen und touristischen Aspekten erarbeitet. Der Maßstab 1:35.000 gibt Raum für eine hohe Genauigkeit und Detailtreue. Neben der exakten Wegezeichnung, unterschieden nach Wanderwegen und Radwanderrouten, die drei verschiedene Kategorien der Oberflächenqualität kennzeichnen, sind Besonderheiten der Landschaft sowie Höhenangaben eingetragen. Zusätzlich finden Wassersportler und Binnenschiffer die nötigen Informationen über die Wasserstraßen, Wasserwanderrouten, Betonnung, Seetiefen und die Ankerplätze. Durch die enge Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourist-Informationen und den im Kartenbild dargestellten Naturparken konnte der neueste Stand der touristischen Infrastruktur in der Karte dargestellt werden. Wasserrastplätze, Biwak- und Campingplätze, Schleusen und vieles mehr finden Touristen und Einheimische eingezeichnet. Historische und landschaftlich reizvolle Punkte, Bekanntes und „Geheimtipps“ – all das findet sich auf der Karte wieder. Der Kartennutzer findet Ortsbeschreibungen und Erwähnenswertes zur Geschichte. Durch das handliche Format (46 x 66 cm) und das spezielle wasser- und reißfeste Material finden die Karten bei den Nutzern großen Anklang. „Coelia porta!“ – Himmelpforte – so soll Bruder Otto vor mehr als 700 Jahren, überwältigt vom Anblick der reizvollen Wald- und Seenlandschaft, ausgerufen haben. Eine Vielzahl von Seen ist hier wie an einer Perlenkette aneinandergereiht – was die Region insbesondere für Wassersportler attraktiv macht. Hier trifft man auf so klangvolle Namen, wie Fürstenberg, Himmelpfort, Lychen oder Neuglobsow. Ein Fahrt mit der Fahrrad-Draisine von Fürstenberg nach Templin, oder ein Besuch in den vielfältigsten Museen und Ausstellungen rundet den Ferienaufenthalt in dieser Region ab. Ein umfangreiches Wander-, Radwander-, Reit- und Wasserwanderwegenetz steht den Gästen zur Verfügung. Zum besseren Zurechtfinden hilft die neue Karte, die vom Drewensee bis zum Clansee im Norden und vom Großen Stechlinsee bis nach Bredereiche im Süden reicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Rheinsberger Seen, Großer Stechlin 1 : 35 000 R...
5,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Rad-, Wander- und Gewässerkarte „Rheinsberger See, Großer Stechlin“ wurde auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt. Sie stellt die Region im Maßstab 1:35.000 dar und ist 48 x 68 cm groß. Die Stadt Rheinsberg und der große Stechlinsee bilden das Zentrum der Karte. Der Kartenausschnitt reicht von Fleeth und Strasen im Norden bis nach Zühlen und Dallgow im Süden, sowie von Flecken Zechlin im Westen bis nach Steinförde und Zernikow im Osten. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin das Wegenetz für Radler, Reiter, Wanderer und Wasserwanderer gleichermaßen dargestellt wurde. Zugehörige Markierungszeichen finden sich ebenso in der Karte wieder. Die Oberflächen der Radstrecken sind in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt. Eine wichtige Information für die Wasserwanderer sind die dargestellten Tiefenlinien der Gewässer sowie die Kennzeichnung von gesperrten und befahrbaren Gewässern. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Die Kartenrückseite stellt die Region in Wort und Bild vor und hält diverse Ausflugstipps, lohnenswerte Tourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad sowie Hinweise für Wassersportler parat. Durch die anwenderfreundliche Faltung passt die Rad-, Wander- und Gewässerkarte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche oder die Cargotasche einer Wanderhose. Geschichtsträchtig ist die Region zwischen Rheinsberg und Großem Stechlin – sowie reizvoll und schön zugleich. Rheinsberg war Sitz des preußischen Kronprinzen Friedrich, dem späteren Preußenkönig Friedrich der Große. Kein minderer, als der berühmte Schriftsteller Theodor Fontane, widmete von der Schönheit der Region inspiriert, dieser seine Romane „Der Stechlin“ und „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. Auch durch Kurt Tucholskys Roman „Rheinsberg – ein Bilderbuch für Verliebte“ wurde die Stadt und die sie umgebende Region weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Die große Zahl der Gewässer, welche teilweise auch unmittelbar miteinander verbunden sind, machen diesen Flecken Erde zu einem Eldorado für Wassersportler. Aber auch Radler, Wanderer, Reiter sowie Kunst- und Kulturliebhaber kommen auf ihre Kosten und finden eine entsprechend gut ausgebaute Infrastruktur vor.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot