Angebote zu "Ruppiner" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Die besten Wanderungen rund um Berlin
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle, die ihre Freizeit aktiv und genussvoll gestalten möchten, bietet dieser Wanderführer genau das Richtige: 25 abwechslungsreiche Wanderungen rund um Berlin - zu einsamen Badeseen, alten Burgen und Klöstern, durch Buchenwälder und verschlafene Dörfer. Umrunden Sie den sagenumwobenen Großen Stechlinsee im Ruppiner Land, entdecken Sie moderne Kunst auf dem Kunstwanderweg im Fläming oder wagen Sie sich hinein ins romantische Schlaubetal im Oder-Spree-Seengebiet. Dank der unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade und Kombinationsmöglichkeiten ist für jede und jeden etwas dabei. Detaillierte Karten sorgen für Orientierung und machen ein Verirren fast unmöglich! So lässt sich die Natur entspannt genießen und zum Ausklang geht's in die schönsten Cafés und Restaurants.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Die besten Wanderungen rund um Berlin
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle, die ihre Freizeit aktiv und genussvoll gestalten möchten, bietet dieser Wanderführer genau das Richtige: 25 abwechslungsreiche Wanderungen rund um Berlin - zu einsamen Badeseen, alten Burgen und Klöstern, durch Buchenwälder und verschlafene Dörfer. Umrunden Sie den sagenumwobenen Großen Stechlinsee im Ruppiner Land, entdecken Sie moderne Kunst auf dem Kunstwanderweg im Fläming oder wagen Sie sich hinein ins romantische Schlaubetal im Oder-Spree-Seengebiet. Dank der unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade und Kombinationsmöglichkeiten ist für jede und jeden etwas dabei. Detaillierte Karten sorgen für Orientierung und machen ein Verirren fast unmöglich! So lässt sich die Natur entspannt genießen und zum Ausklang geht's in die schönsten Cafés und Restaurants.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Der Stechlin, Hörbuch, Digital, 1, 836min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Handlung rankt sich um das Adelsgeschlecht derer von Stechlin, die am gleichnamigen Stechlinsee im Ruppiner Land ihren Sitz haben. Der Autor selbst sagte ironisch, in dem Roman geschehe nicht viel: Zum Schluss stirbt ein Alter und zwei Junge heiraten sich. Tatsächlich liegt das Gewicht des Romans nicht auf der Handlung, sondern auf den vielfältigen Dialogen, welche die gesellschaftliche Wirklichkeit zur Wende vom 19. Jahrhundert auf das 20. Jahrhundert offenbaren. Charakteristisch ist hierbei, wie bei allen Werken Fontanes, dass er die Schwächen seiner Zeit erkennt und in seiner literarischen Darstellung auch nicht verleugnet, dabei aber dennoch zu einer tiefen Sympathie für das, was den Märkischen Adel ausmachen sollte, geprägt ist. Theodor Fontane (1819-1898) war ein deutscher Schriftsteller und gilt als bedeutendster deutscher Vertreter des Realismus. Er wurde als Sohn des Apothekers Louis Henry Fontane und Emilie Fontane geb. Labry in Neuruppin geboren. Fontane brach die Ausbildung an der Gewerbeschule ab und begann eine Ausbildung zum Apotheker. Später in seinem Leben entschied er sich, den Apothekerberuf völlig aufzugeben und als freier Schriftsteller zu leben. Seine erste Novelle "Geschwisterliebe" veröffentlichte Fontane 1839. In seinen Romanen, die großenteils erst nach seinem 60. Lebensjahr entstanden, charakterisiert er die Figuren, indem er ihre Erscheinung, ihre Umgebung und vor allem ihre Redeweise aus einer kritisch-liebevollen Distanz genau beschreibt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sabine Swoboda. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002522/bk_lind_002522_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wanderungen durch die Mark Brandenburg 01
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grafschaft Ruppin:"Es ist mit der märkischen Natur wie mit manchen Frauen.' Auch die häßlichste hat immer noch sieben Schönheiten. Land zwischen Oder und Elbe,; wenige Punkte sind so arm, daß sie nicht auch ihre sieben Schönheiten hätten. Man muß sie nur zu finden verstehn. Wer das Auge dafür hat, der wag es und reise" - meint Fontane. Tatsächlich bietet die einst verrufene "Streusandbüchse des Heiligen Römischen Reiches " ungezählte landschaftliche und architektonische Kleinode. Schloß Rheinsberg ist immer eine Reise wert. Die mittelalterlichen Tortürme und das Luisen-Denkmal in Gransee, die klassizistischen Bauten in der Schinkel- und Fontane-Stadt Neuruppin, das Zietensche Herrenhaus in Wustrau, aber auch die Ruppiner Schweiz und der geheimnisumwitterte Stechlinsee lohnen einen Ausflug.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wanderungen durch die Mark Brandenburg 01
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grafschaft Ruppin:"Es ist mit der märkischen Natur wie mit manchen Frauen.' Auch die häßlichste hat immer noch sieben Schönheiten. Land zwischen Oder und Elbe,; wenige Punkte sind so arm, daß sie nicht auch ihre sieben Schönheiten hätten. Man muß sie nur zu finden verstehn. Wer das Auge dafür hat, der wag es und reise" - meint Fontane. Tatsächlich bietet die einst verrufene "Streusandbüchse des Heiligen Römischen Reiches " ungezählte landschaftliche und architektonische Kleinode. Schloß Rheinsberg ist immer eine Reise wert. Die mittelalterlichen Tortürme und das Luisen-Denkmal in Gransee, die klassizistischen Bauten in der Schinkel- und Fontane-Stadt Neuruppin, das Zietensche Herrenhaus in Wustrau, aber auch die Ruppiner Schweiz und der geheimnisumwitterte Stechlinsee lohnen einen Ausflug.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wanderungen durch die Mark Brandenburg 1
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grafschaft Ruppin:"Es ist mit der märkischen Natur wie mit manchen Frauen.' Auch die häßlichstehat immer noch sieben Schönheiten.Land zwischen Oder und Elbe,; wenige Punkte sind so arm, daß sie nicht auch ihre sieben Schönheiten hätten. Man muß sie nur zu finden verstehn. Wer das Auge dafür hat, der wag es und reise" - meint Fontane. Tatsächlich bietet die einst verrufene "Streusandbüchse des Heiligen Römischen Reiches " ungezählte landschaftliche und architektonische Kleinode. Schloß Rheinsberg ist immer eine Reise wert. Die mittelalterlichen Tortürme und das Luisen-Denkmal in Gransee, die klassizistischen Bauten in der Schinkel- und Fontane-Stadt Neuruppin, das Zietensche Herrenhaus in Wustrau, aber auch die Ruppiner Schweiz und der geheimnisumwitterte Stechlinsee lohnen einen Ausflug.Herausgegeben von Gotthard Erler und Rudolf Mingau

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wanderungen durch die Mark Brandenburg 1
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grafschaft Ruppin:"Es ist mit der märkischen Natur wie mit manchen Frauen.' Auch die häßlichstehat immer noch sieben Schönheiten.Land zwischen Oder und Elbe,; wenige Punkte sind so arm, daß sie nicht auch ihre sieben Schönheiten hätten. Man muß sie nur zu finden verstehn. Wer das Auge dafür hat, der wag es und reise" - meint Fontane. Tatsächlich bietet die einst verrufene "Streusandbüchse des Heiligen Römischen Reiches " ungezählte landschaftliche und architektonische Kleinode. Schloß Rheinsberg ist immer eine Reise wert. Die mittelalterlichen Tortürme und das Luisen-Denkmal in Gransee, die klassizistischen Bauten in der Schinkel- und Fontane-Stadt Neuruppin, das Zietensche Herrenhaus in Wustrau, aber auch die Ruppiner Schweiz und der geheimnisumwitterte Stechlinsee lohnen einen Ausflug.Herausgegeben von Gotthard Erler und Rudolf Mingau

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Reiseführer Rheinsberg und Ruppiner Schweiz
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Reiseführer möchte eine Hilfe und Unterstützung sein, die allgemein bekannten, aber auch die versteckten und mitunter erst auf den zweiten Blick zu entdeckenden Schönheiten des Landes genießen zu können. Auf 120 Seiten findet der Tourist praktische Hinweise zur Gestaltung seines Urlaubs aber auch Hintergrundwissen zu Geologie, Flora und Fauna der Region sowie deren Besiedlungsentwicklung. Durch die übersichtliche Gestaltung und Bebilderung findet sich der Nutzer gut zurecht. Ein ausführlicher Informationsanhang gibt Auskunft über Fremdenverkehrsämter, -vereine und andere Tourismusträger, Wassersport- und Fahrradservice, Zeltplätze, Museen und andere Kultureinrichtungen selbstverständlich mit Angabe der Telefonnummern und Internetadressen. Der beigefügte Miniatlas erleichtert die Orientierung.Die Region rund um den Stechlinsee, die Rheinsberger Gegend, die Ruppiner Schweiz, Neuruppin und rund um den Ruppiner See ist natürlich in erster Linie wegen ihrer reizvollen Landschaft beliebt. Wasser, Wald und Hügel versprechen Entspannung und Wohltat für die Seele. Neben sportlichen Aktivitäten ist aber auch für den Kultur- und Geschichtsinteressierten gesorgt. Die Stadt Rheinsberg und ihr Schloss sowie die Schinkelstadt Neuruppin stellen diesbezüglich die Schwerpunkte dar. Aber auch die kleineren Orte sind ihre Entdeckung wert, denn es ist immer wieder erstaunlich, was die Provinz an Bemerkenswerten hervorbringt. Auf den Spuren Fontanes, der häufig zu Wort kommt, kann man wunderbar beobachten, was sich wandelt und was bleibt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Reiseführer Rheinsberg und Ruppiner Schweiz
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Reiseführer möchte eine Hilfe und Unterstützung sein, die allgemein bekannten, aber auch die versteckten und mitunter erst auf den zweiten Blick zu entdeckenden Schönheiten des Landes genießen zu können. Auf 120 Seiten findet der Tourist praktische Hinweise zur Gestaltung seines Urlaubs aber auch Hintergrundwissen zu Geologie, Flora und Fauna der Region sowie deren Besiedlungsentwicklung. Durch die übersichtliche Gestaltung und Bebilderung findet sich der Nutzer gut zurecht. Ein ausführlicher Informationsanhang gibt Auskunft über Fremdenverkehrsämter, -vereine und andere Tourismusträger, Wassersport- und Fahrradservice, Zeltplätze, Museen und andere Kultureinrichtungen selbstverständlich mit Angabe der Telefonnummern und Internetadressen. Der beigefügte Miniatlas erleichtert die Orientierung.Die Region rund um den Stechlinsee, die Rheinsberger Gegend, die Ruppiner Schweiz, Neuruppin und rund um den Ruppiner See ist natürlich in erster Linie wegen ihrer reizvollen Landschaft beliebt. Wasser, Wald und Hügel versprechen Entspannung und Wohltat für die Seele. Neben sportlichen Aktivitäten ist aber auch für den Kultur- und Geschichtsinteressierten gesorgt. Die Stadt Rheinsberg und ihr Schloss sowie die Schinkelstadt Neuruppin stellen diesbezüglich die Schwerpunkte dar. Aber auch die kleineren Orte sind ihre Entdeckung wert, denn es ist immer wieder erstaunlich, was die Provinz an Bemerkenswerten hervorbringt. Auf den Spuren Fontanes, der häufig zu Wort kommt, kann man wunderbar beobachten, was sich wandelt und was bleibt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot